Diese Rügenseiten gehören zum Projekt www.reiseland-mecklenburg-vorpommern.de

Die "Oase" -
Güstrows attraktives Badeparadies

ausflugstipps-mecklenburg.de ist verbunden mit bernstein.de
zimmer-mvp.de vermittelt auch Zimmer auf Rügen
zur Startseite von reiseland-mecklenburg-vorpommern.deStädte und Regionen im Reiseland-Mecklenburg-VorpommernUnterkünfte in Mecklenburg-VorpommernHighlights für Ihren Urlaub in Mecklenburg-VorpommernRadfahren im Reiseland Mecklenburg-VorpommernAusflugstipps für reiseland-mecklenburg-vorpommern.deWassertourismus in Mecklenburg-Vorpommern
>>>> über diese Menue-Punkte kommen Sie wieder zu den jeweiligen Seiten von
www.reiseland-mecklenburg-vorpommern.de <<<<
Mecklenburgische Schweiz:
Städte & Dörfer
Mecklenburgische Schweiz:
Unterkünfte
Mecklenburgische Schweiz:
Ausflugstipps + Freizeit

<<<zurück zur Startseite von Ausflugstipps-Mecklenburg-Vorpommern.de<<<
ausflugstipps-mecklenburg.de/ivenack.htm ist verbunden mit dem Hexenmuseum in Penzlin
Dieser Schliemann-Ausflugstipp ist verbunden mit dem indianermuseum-gevezin.de
Dieser Schliemann-Ausflugstipp ist verbunden mit schmetterlingsschau.de  

Der "Oase" in der Barlachstadt Güstrow sieht man ihre Attraktivität von aussen oder gar im Vorbeifahren wirklich nicht an!

Das Spassbad Güstrow mit Whirlpool und Galerie zum Entspannen

Tatsächlich ist dieses Wellnessbad aber wirklich schön. Es ist vielleicht nicht so geeignet für "schnell 'mal reinspringen" - dazu ist es einfach zu teuer. Wenn Sie aber einen halben oder gar einen ganzen Tag lang Ihren Körper regenerieren wollen mit Schwimmen und Sauna und Massage und Wohlfühlen - dann ist dieses Spassbad mit seinem umfassenden Angebot sicherlich eine gute Wahl.

Es besteht eigentlich aus drei Komponenten:

  • Einem Sportbad mit 25-Meter-Bahnen - gut genug und gross genug auch für Wettkämpfe
  • Dem eigentlichen Spassbad mit seiner Riesen-Wasserrutsche - mit 135 m Länge immerhin die längste Reifenrutsche Mecklenburgs und als besonderem Leckerbissen
  • Der Saunawelt, einem umfassenden Wellnessangebot mit fünf verschiedenen Arten von Sauna: Trocken und feucht, finnisch oder slawisch, römisch oder arabisch, mit zusätzlichen Anwendungen, bei denen Ihr Körper mit französischer grüner Tonerde oder mit Rügener Kreide, mit Honig oder Salz Entspannung und Regeneration findet.
Ein Sauna-Bereich in der Oase in Güstrow

Diese Saunawelt - ergänzt durch die Möglichkeit zu Massagen, Pediküre, Maniküre, stundenlangem In-der-Sonne-liegen in einem wind- und sichtgeschützten Bereich u.ä. - ist das eigentliche "Highlight" in Güstrow. Alles ist tiptop und schön gemacht, viel Wert wird auf "Stil" gelegt.

Die Oase hat natürlich auch Nachteile - wo auf der Welt ist alles nur gut und perfekt: Der Freibad-Bereich ist eindeutig zu klein. Sie können zwar aus dem warmen Hallenbereich nach draussen schwimmen in ein ebenfalls fast 30 Grad warmes Aussenbecken, aber es fehlt ein wirklich grosses Schwimmbecken unter freiem Himmel.
Allerdings gibt es nur wenige hundert Meter entfernt ein sehr schönes und grosses Freibad im Inselsee.

Das zweite Problem könnte für manche Familie der Preis sein: Es gibt zwar einen Kurzzeit-Tarif (Schnupperstunde in der Wasserwelt für 4,50 Euro; Junioren 3,00 Euro) aber nur Montag bis Freitag von 10.00 h bis 18.00 Uhr; von 18.00 bis 22.00 Uhr heisst das Feierabendtarif, ist aber ansonsten das gleiche.

Ansonsten ist das Vergnügen in der "Oase" nicht ganz billig und lohnt vielleicht nicht, wenn man nur zwei Stunden schwimmen will. In die "Oase" sollten Sie deshalb für den ganzen Tag kommen und dann eine Art "All-Inclusive"- Angebot buchen: 15,- Euro für einen Erwachsenen (Preise: Stand Frühjahr 2012) sind dann auch nicht zuviel.

Die "Oase" ist täglich von 10 bis 22.00 Uhr geöffnet; sie befindet sich an der Plauer Chaussee. Eine Beschreibung der Anfahrt finden Sie hier.

Weitere Spass- und Wellnessbäder in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier

(alle Informationen Stand 2012)


Dieser Schliemann-Ausflugstipp ist verbunden mit slawendorf.deDieser Schliemann-Ausflugstipp ist verbunden mit meeresarchaeologie.de
Dieser Schliemann-Ausflugstipp ist verbunden mit dem vogelpark-marlow.de
nach oben

An dieser nicht-komerziellen WebSite wird weiterhin gearbeitet, letztes UpDate war am 17.01.2012
Wir möchten betonen, dass es sich auch bei diesem Beitrag nicht um eine bezahlte Werbung handelt; wir veröffentlichen diese Hinweise, weil sie gut und wichtig für die Besucher der Region sind. Trotz sorgfältiger Recherche können wir für die Richtigkeit der Angaben selbstverständlich keine Gewähr übernehmen.

Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt der Herausgeber keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Die mit dieser Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier