Diese Rügenseiten gehören zum Projekt www.reiseland-mecklenburg-vorpommern.de
Ausflugstipps für den Süden der Insel
reiseland-mecklenburg.de ist verbunden mit ausflugstipps-mecklenburg.de
zimmer-mvp.de vermittelt auch Zimmer auf Rügen
Städte und Regionen im Reiseland-Mecklenburg-VorpommernHighlights für Ihren Urlaub in Mecklenburg-VorpommernWassertourismus
>>>> über diese Menue-Punkte kommen Sie wieder zu den jeweiligen Seiten von
www.reiseland-mecklenburg-vorpommern.de <<<<
Usedom brilliert durch kilometerlande Sandstrände
 

Der Süden bzw. Südosten der Insel Rügen wird bestimmt durch die Stadt Putbus, die "Weisse Stadt". Putbus selbst ist eine Sehenswürdigkeit; die Stadt hat aber eine Reihe von Einzelattraktionen, die man beachten sollte. Wichtig finden wir z.B. das Puppen- und Spielzeugmuseum und das Eisenbahnmuseum - eine interessante Ergänzung zum Eisenbahn- und Technikmuseum in Prora. Putbus ist übrigens auch eine Endstation des "Rasenden Roland"

Das sehr aufwendig renovierte Theater in Putbus ist sicherlich einen Besuch wert; es liegt gegenüber dem Schlosspark mit sehenswerten alten Bäumen.

Ein besonderes Ziel ist sicherlich die Insel Vilm, die vom Hafen Lauterbach bei Putbus erreicht werden kann.

In der Nähe der Stadt Garz lohnt vielleicht ein Besuch des "Ernst-Moritz-Arndt-Museum"

Diese Seite über die Ausflugstipps im Süden der Insel Rügen wird gerade überarbeitet


Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

nach oben

Mecklenburg-Vorpommern -
für Urlaub wie gemacht!

 

 
An dieser nicht-kommerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate einer Seite innerhalb dieses Internetauftritts war am 08.11.2007. Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt der Herausgeber keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Die mit unserer Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier